09603/9030545 info@moro-online.de

Sublimation

 

Beim Sublimationsdruck wird das Motiv zunächst mit spezieller Sublimationstinte auf ein Trägerpapier aufgetragen. Anschließend wird die Tinte vom Trägerpapier auf den Stoff sublimiert, d. h. die Tinte geht quasi vom festen in den gasförmigen Zustand über und die Farbe zieht dauerhaft in das Material ein. Die Farbe wird direkt in die Faser gedampft.

Dieses Druckverfahren funktioniert nur bei Polyestermaterialien. Es gibt spezielle Shirts, die eine Polyesteroberfläche haben, aber dennoch einen Baumwollgriff aufweisen. Leider gibt es diese Shirts wegen der Farbwiedergabe nur in weiß oder in hellgrau. Eine Möglichkeit wäre auch der Druck von schwarzer Tinten auf möglichst hellen, farbigen Trikots.